18.06.2019: Webinar „Institutsvergütungsverordnung 3.0: Erkenntnisse aus der Umsetzung und Weiterentwicklung im Lichte von CRD V“ > Referenten

Demian López Corona ist Vergütungsbeauftragter der Commerzbank und war zuvor auch in gleicher Position für State Street tätig. Vor seiner Zeit als Vergütungsbeauftragter war er u. a. als Compensation Advisor bei E.ON Global Commodities sowie der Deutsche Bank AG beschäftigt und im Rahmen seiner unterschiedlichen Positionen sowohl für die laufende Anwendung von Vergütungssystemen als auch für die Analyse nationaler Umsetzungen der Vergütungsanforderungen aus AIFMD, UCITSV, MiFID und den EBA Remuneration Guidelines etc. innerhalb von europäischen Bank- und Fondsgesellschaften zuständig.

Dr. Matthias Merkelbach ist Rechtsanwalt und Assoziierter Partner bei Flick Gocke Schaumburg in Bonn. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Aktien- und Bankaufsichtsrecht. Er hat zahlreiche Institute bei der Umsetzung der regulatorischen Vergütungsanforderungen begleitet.

 Newsletter |  Impressum |  Hinweise zum Datenschutz